Ein Jahr nashorn!

Ein Jahr nashorn!

Kaum zu glauben, aber das nashorn gibt es jetzt tatsächlich seit einem Jahr zu kaufen… Wie die Zeit vergeht! Neben der Herstellung neuer nashörner haben wir das ganze Jahr über weiter mit Freude an der Software gearbeitet, nicht nur kleine Schönheitsfehler ausgebessert und Sicherheitslücken geschlossen, sondern auch neue Funktionen hinzugefügt (als erstes fällt mir die Dateiansicht im Browser ein), und auch die Modellpalette erweitert um die SSD-Modelle, die als nashorn S vollkommen geräuschlos arbeiten und eine Speicherkapazität von acht Terabyte im Regalbrett erlauben.

Zum Geburtstag können wir auch euch Kunden einen kleinen Gefallen tun: Da größere Festplatten etwas günstiger geworden sind, können wir nun das nashorn mit fünf Terabyte für 669€ anbieten.

Wie sieht unser Fazit für das erste Jahr aus? Wir sind sehr zufrieden, denn alle nashorn-Besitzer sind mit ihrem Gerät zufrieden, wir konnten ein paar kleine Probleme mit der Bedienung und einen zuvor unentdeckten Bug sehr schnell beheben; was kann man sich als Entwickler und Hersteller schöneres wünschen?

So hoffen wir auch für das kommende Lebensjahr des nashorn auf ein uns günstig gewogenes Schicksal, sprich sich stetig vermehrende, im Hintergrund still und unscheinbar arbeitende nashörner, schön anzusehen und doch für ihre Besitzer schnell und kaum merklich unverzichtbar geworden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.